Bonner Kunstverein

Herbsttipps für Bonn und Region – Bonn Regio WelcomeCard

Auch die optimistischsten unter uns mussten es mittlerweile einsehen: der Herbst ist da (und er geht wohl auch nicht mehr). Für alle, die (nicht wie ich) noch 2 Wochen Spanien vor sich haben, haben wir einen heißen Tipp für alle Daheimbleibenden, genauer gesagt, eine klare Antwort auf die Frage: was mache ich bei dem Dreckswetter in Bonn und Region?

Eine klare (ok, ein bisschen Eigenwerbung ist auch dabei) Antwort auf diese Frage bietet die frisch aufgelegte Bonn Regio WelcomeCard! Natürlich kann man alles, was wir euch hier vorschlagen, auch ohne die Karte machen (kostet dann natürlich nur mehr).

Was ist die Bonn Regio WelcomeCard? Die Karte bietet im Prinzip alles, was man als Tourist in Bonn und Region so braucht: freier Eintritt in fast alle Museen (das sind 23 an der Zahl) sowie weitere Ermäßigungen bei Sehenswürdigkeiten (Schloss Drachenburg, Drachenfelsbahn…) und Freizeitangeboten (Wellness-Angebote, Schifffahrt, Gastronomie) – diese Leistungen gelten für alle Kartentypen. On top gibt es dann noch freie Fahrt mit Bus und Bahn dazu – das hängt dann vom jeweiligen Kartentyp und damit verbundenem Tarifgebiet ab (z.B. Stadtgebiet Bonn bis Godesberg, Erweiterte Region Bonn bis Bad Neuenahr und das erweiterte VRS-Netz bis Köln. Alle Karten gibt es für Einzelpersonen oder für Familien (zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder von 6-17 Jahren)- jeweils gültig 24 Stunden.

Was das jetzt konkret an Angeboten beinhaltet, könnt Ihr auf bonn-region.de einsehen, die besten Tipps für den Herbst haben wir hier mal für euch zusammengestellt:

Museumsbesuch

Wer nicht rausschauen möchte bei dem (Entschuldigung) Sauwetter, der schaut einfach rein, zum Beispiel in die Häuser der Museumsmeile, das LVR-LandesMuseum Bonn, das Beethoven-Haus oder eines der vielen kleineren Museen in Bonn und Region. Aktuelle Ausstellungen (zumindest auszugsweise) haben wir auf bonn-region.de gelistet.

Arithmeum

Arithmeum

Wellness

Ein anderes großes Thema bei dem Wetter sind natürlich SPA und Wellness. Auch hat die Region einiges zu bieten und man kann mit der Bonn Regio WelcomeCard sparen: ob Kameha SPA, Juba-Wellness-Tempel, Saunapark Siebengebirge, monte mare in Rheinbach oder die Ahr-Thermen in Bad Neuenahr – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Ahr Thermen

Ahr Thermen

Gastronomische Angebote

Ganz neu in diesem Jahr bei der Bonn Regio WelcomeCard ist der Bereich Gastronomie mit sechs tollen Angeboten, wo man in Bonn und Region sparen kann oder ein Begrüßungsgeschenk erhält: das Brauhaus Bönnsch, Frau Holle Mode Kunst Café, DINEA Café & Restaurant in der GALERIA Kaufhof, Parkrestaurant Rheinaue, Kameha Brasserie Next Level und das Rolandsbogen Restaurant. Eine Übersicht über andere Restaurants und Cafés, die nicht Partner der Karte sind, findet Ihr auf bonn-region.de.

DINEA Café & Restaurant

DINEA Café & Restaurant

 

Wer jetzt wissen möchte, wo es die Karte gibt und was Sie kostet, der wird hier fündig: www.bonn-region.de.

Wir wünschen euch viel Spaß in Bonn und Region – mit oder ohne Bonn Regio WelcomeCard!

Psst… übrigens auch ein heißer Tipp für die Herbstferien, z.B. wenn die Kiddies sich zu Hause langweilen und man nicht weiß wohin mit ihnen: mit der Familienkarte spart man schon bei einem Museum…

FacebookTwitterXINGGoogle+Empfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Loading Facebook Comments ...