LVR-LandesMuseum Bonn

Ausstellungstipps für den Jahresanfang

Bis der Frühling kommt, dauert es noch etwas, darum gönnt euch an den kurzen, kalten Tagen einen Besuch in die Museen in Bonn und Region und lasst euer Fantasie etwas Freiraum.

Erde, Stroh, Holz, Beton, Steine – Meist einfache Materialien, die Petrit Halilaj aber richtig anzuwenden weiß. Ein Künstler der in Bildern und Installationen seine gesammelten Erfahrungen und persönlichen Erinnerungen, meist an den Kosovokrieg, zitiert.
Die Bundeskunsthalle zeigt in „Petrit Halilaj“ vom 06. März 2015 bis zum 18. Oktober 2015 eine lebhafte Ausstellung, die den Betrachter berührt (aber ohne nostalgisch oder rührselig zu sein).

Petrit Halilaj in Zusammenarbeit mit Alvaro Urbano. She, fully turning around, became terrestrial 2013 © Petrit Halilaj, courtesy Chert gallery, Berlin

Petrit Halilaj in Zusammenarbeit mit Alvaro Urbano. She, fully turning around, became terrestrial
2013 © Petrit Halilaj, courtesy Chert gallery, Berlin

Modekosmos. Ausnahmedesigner. Ikone des Zeitgeists. Karl Lagerfeld, wer kennt ihn nicht? Spätestens seit dem es eine erschwingliche Kollektion von Lagerfelds Schmuckstücken bei H&M gab weiß auch die Frau von nebenan was es heißt zu sagen „Ich trage heute ein Kleid von Lagerfeld“. Die Bundeskunsthalle zeigt vom 27. März 2015 bis zum 13. September 2015 in „Karl Lagerfeld. Modemethode“ sein Prinzip, eine Gesamtkonzeption in der alles, von den Accessoires bis hin zur Musik der Modenschau und der Schaufensterdekoration, aus dem Kopf und der Hand des Designers stammt.

Karl Lagerfeld Selbstportrait Fotografie © Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld
Selbstportrait Fotografie © Karl Lagerfeld

Das Kunstmuseum Bonn präsentiert vom 27. Februar 2015 bis zum 19. April 2015 die „VIDEONALE.15“, welche in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum feiert. Die Ausstellung begleitend gibt es ein ambitioniertes und abwechslungsreiches Festivalprogramm aus Videopräsentationen, Vorträgen, Workshops, Künstlergesprächen und Performances, mit besonderem Fokus auf die Förderung junger aufstrebender Künstler, wodurch sich die VIDEONALE zu einem der wichtigsten Festivals für Videokunst in Europa entwickelt hat.

Die neue Ausstellung „Larry Sultan“ gehört zu einer Reihe von Präsentationen des Hauses zur neueren amerikanischen Fotographie. Präsentiert werden, vom 5. Februar 2015 bis zum 17. Mai 2015, Werke des kalifornischen Fotografen Larry Sultan.

Das LVR-LandesMuseum Bonn zeigt vom 19. März 2015 bis zum 6. Juli 2015 in der Ausstellung „1945 – Köln und Dresden“ Fotografien aus den zwei prägendsten Fotobüchern über die zerstörten deutschen Städte des zweiten Weltkriegs.

Nachts im Museum! Ganz neu gibt es ab dem 13. Januar einmal monatlich ein neues Format des LVR-LandesMuseum Bonn. Unter dem Motto „Entdecker-Tour zum Feierabend“ gibt es die Möglichkeit, am Abend, nach der offiziellen Schließung des Museums, einen Rundgang durch die Ausstellungen zu machen. Ausstellungsleiter und Kuratoren geben ganz persönliche Einblicke in die Arbeit des Museums, vermitteln spannende Hintergrundinformationen und beantworten alle aufkommenden Fragen.

Einen Überblick über alle Museen in Bonn und Region findet Ihr auch hier: www.bonn-region.de.

Der Frühling wird sicher schneller kommen als ihr denkt. Also nutzt am besten die Zeit und besucht einige schöne Ausstellungen, denn wenn er dann da ist – der Frühling – dann folgen wieder neue interessante Ausstellungstipps für euch.

FacebookTwitterXINGGoogle+Empfehlen

Ein Gedanke zu „Ausstellungstipps für den Jahresanfang

  1. Pingback: Bonner Linktipps am Mittwoch: fairer Kamelleregen, Ausstellungen und ein Kneipentipp | Bundesstadt.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Loading Facebook Comments ...