FW2014_logo_weiss_gross

Faire Woche in Bonn – 11. bis 25. September 2015

Unter dem Motto „Fairer Handel schafft Transparenz“ finden seit dem 11. September bis zum 25. September zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen in Bonn statt. Ziel der bundesweiten Veranstaltungsreihe ist es, Verbraucher zu informieren und zu sensibilisieren, Ihren Konsum an Nahrungsmitteln, Kleidung und weiteren Gütern des täglichen Gebrauchs kritisch zu überprüfen. Hier werden Möglichkeiten in Bonn – direkt vor Ort – gezeigt, wo man diese Konsumgüter erwerben kann und dass das alles gar nicht so teuer sein muss, wie viele vielleicht denken.

Ein Fokus liegt auf Nahrungsmitteln und der Bekleidungsbranche. Eine tolle Aktion gleich zu Beginn der Fairen Woche wollten auch wir uns nicht entgehen lassen – wer den Blog öfter liest, ahnt es schon: es geht natürlich ums Essen. Unter dem Motto „Rundum Fair – Faires Frühstück und Faire Mode“ konnte man gratis unter freiem Himmel auf dem Münsterplatz fair gehandelte Produkte frühstücken (Spenden natürlich am Essensausgabe-Stand und den zahlreich vertretenen Info-Ständen verschiedener Organisationen zum Thema herzlich willkommen). Im Anschluss dann (oder wenn man die Backen noch voll hatte mit Fair Trade-Kaffee, Schokolade, Honig, Brotaufstrichen etc.) liefen dann hochmotivierte Verkäuferinnen und Verkäufer der Fair Trade-Mode-Labels aus Bonner Geschäften den Cat Walk rauf und runter. Die Aktion konnte – wie wir fanden – eindrücklich das Öko/Jutebeutel-Image von fair gehandelter und aus Bio-Baumwolle hergestellter Kleidung abschütteln. Ich habe mir direkt vor Ort einen fairen Einkaufsführer besorgt (gibt es von der Organisation femnet e.V. aus Bonn) und für euch mal durchgeblättert.

Faire Woche Modenschau

Faire Woche Modenschau

Neben den Läden (es sind viele!) in Bonn werden auch allgemeine Phänomene bzw. Skandale rund um die Kleiderproduktion weltweit beschrieben und einige Labels erklärt. Bei dem mittlerweile rund ums Thema “Fair” und “Bio” existierenden „Labelwald“ finde ich: eine gute Idee! Denn auch wenn natürlich alles in die richtige Richtung geht und man ja „irgendwo anfangen muss“, ist es doch gut, wenn man sich einmal bewusst macht, dass auch das Fair Trade Siegel beispielsweise nicht 100% Fair Trade bedeuten muss und manche Labels, z.B. die der EU-Norm immer nur einen kleinen Teil des eigentlich Möglichen und Wünschenswerten abdecken. Auch bei “Fair” und “Bio” gibt es viele Abstufungen.

Im Woki Filmpalast werden eine Reihe von Dokumentationen und Filmen zum Thema gezeigt, was, wann und wo kann man unter www.filmfair.de einsehen. Bei den meisten Filmen gibt es im Anschluss noch eine Diskussion mit dem Publikum unter der Leitung von sachkundigen Referenten. Preise liegen zwischen 5,50€ und 7,50€. Man geht mit Sicherheit schlauer und sensibilisierter aus dem Kinosaal raus als beim letzten Matthew McConaughey-Film ;)

Darüber hinaus gibt es noch viele andere, größere und auch kleine Veranstaltungen und Events, die wir jetzt hier nicht alle listen können. Eine Übersicht mit allen Veranstaltungen gibt es aber natürlich auch im Internet: www.fairewoche.de.

Ein paar seien noch herausgepickt: die „Kleider-Tausch-Party“ am 17.09., 18:30 Uhr im Kult41 (manch ein Fashion-Victim kennt das vielleicht auch unter dem Namen „Swap-Party“ – kann man auch super im privaten Rahmen machen), weitere faire Frühstücke (u.a. bei der Jugendherberge Bonn, die übrigens immer fair gehandelte Produkte in ihrer Küche verwendet – am 17.09. 7-9:30 Uhr), „Bonn fairtraut“ nimmt euch ans Händchen und führt euch durch die faire Bonner Einkaufswelt: 19.09. 11-13 Uhr vor dem GA beim Sterntor, „Freie Erde – Sizilien ohne Mafia“ stellt die Arbeit von Libera Terra vor: mafiafreie Produkte – im Weltladen Bonn, 24.09., 19 Uhr … und und und, am Besten selbst mal reinschauen ins Programm! Wir wünschen euch viel Spaß, guten Appetit und viele, nachhaltige Einsichten!

FacebookTwitterXINGGoogle+Empfehlen

Ein Gedanke zu „Faire Woche in Bonn – 11. bis 25. September 2015

  1. Pingback: Bonner Linktipps am Mittwoch: Pützchens Markt, Kirchen, Faire Woche, Tapas | Bundesstadt.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Loading Facebook Comments ...